Loipe eintragen

Loipe eintragen

Loipe eintragen?

Wir freuen uns, dass du auf Loipenbericht.at eine Loipe eintragen willst. Hier zeigen wir dir, was du dabei beachten sollst!

Vergewissere dich zuerst ob die Loipe die du anlegen möchtest noch nicht angelegt wurde. Deine Loipe ist neu? Dann kann’s losgehen! Halte dich an die folgenden Regeln und viele LangläuferInnen werden Freude daran haben.

Für die wichtigsten Punkte haben wir eine Video erstellt:

  • Bitte gib‘ zuerst die genaue Postleitzahl oder den Ortsnamen der Gemeinde an, in der die Loipe startet. Verwendest du die Postleitzahl, kontrolliere im nächsten Schritt bitte den vorgeschlagenen Ortsnamen.
  • Vergib‘ auf alle Fälle den richtigen Loipennamen damit es zu keinen Verwirrungen und doppelten Einträgen kommt.
  • In manchen Gemeinden gibt es sogenannte Langlaufgebiete z.B. die Loipen in Sankt Oswald bei Freistadt sind in der Ortschaft Holzmühle und daher heißt dort das Langlaufgebiet auch Holzmühle. Dies hilft den Usern später bei der Suche nach Loipen.
  • Setze im Anschluss den Ausgangspunkt der Loipe so genau wie es dir möglich ist. Nutze dazu die Karte auf der rechten Seite und bewege die Markierung an die passende Stelle. Mittels der Zoomfunktion kannst du die Markierung punktgenau setzen. Die Kartenform „Hybrid“ ist die detaillierteste Karte. In der Loipenbeschreibung kannst du zusätzlich noch Infos bezüglich des Einstiegspunktes oder alternative Einstiegspunkte angeben.
  • Mache die restlichen Angaben zur Länge, den Höhenmetern, der Loipen-Art und der Loipengebühr sofern du dies kannst. Wenn du dir bei den Angaben nicht sicher bist, dann weise bitte in der Beschreibung darauf hin.
  • Die Beschreibung sollte noch weitere Details über die Loipe enthalten. Du kannst dort Infos über das Gelände, Schwierigkeit der Loipe, Parkmöglichkeiten oder Einkehrmöglichkeiten während der Tour machen. Je mehr Infos desto besser!
  • Vergewissere dich vor dem Speichern das du alle Daten korrekt angegeben hast.
  • Nach dem Speichern hast du noch die Möglichkeit Fotos zu deiner Loipe hoch zu laden.

Danke für’s Lesen der Richtlinien und das du die Loipe nach bestem Wissen und Gewissen angelegt hast. Viel Spaß bei deinen Touren!

Die Kommentare sind geschloßen.